Friday, December 1, 2017

Dark: Folge/Episode 9


Folge 9: Alles ist Jetzt
1953. Auf dem Heimweg fährt Egon am blutverschmierten Ulrich vorbei. Danach folgt eine Jagd im Wald. Ulrich erreicht nicht die Höhle und er wird in Handschellen festgenommen. Agnes und Tronte mieten ein Zimmer bei den Tiedemanns. Tronte und die junge Claudia (Gwendolyn Göbel) freunden sich an. Ihr Hund Gretchen verläuft sich in der Höhle. 1986. Claudia findet die ungealterte Gretchen bei der Inspektion von den radioaktiven Fässern in der Höhle. Noah und Helge bauen zusammen eine Zeitmaschine in einem Zimmer mit bunter Tapete. Hannah schiebt die Verantwortung von Ulrichs Verhaftung auf Regina. Katharina versucht, diese zu verprügeln, aber der verletzte Boris Niewald (Béla Gabor Lenz) rettet Regina. Später versteckt er eine Pistole und seinen eigenen Reisepass im Wald, und nimmt die Identität von einem Aleksander Köhler an. Hannah sieht ihn dabei, nimmt und behält die Sachen. 2019. ,,Aleksander” wird von Hannah erpresst, um Ulrich fertigzumachen, nachdem Katharina Hannah konfrontiert. Claudia stellt sich zum ersten Mal ihrem Enkel Bartosz vor.


Nur eine Zusammenfassung, um ‘ne Verwirrung zu vermeiden: Noah, der Fremde, Oma Claudia und Opa Helge können in der Zeit freiwillig und vorsätzlich reisen. 2019-Ulrich und 2019-Jonas sind auch schon einmal in die Vergangenheit gereist. Jetzt ist die Frage ,,Wie” sie in der Zeit reisen. 2019-Ulrich, 2019-Jonas und Opa Helge schaffen es durch die Tunnels in der Höhle. Der Fremde hat seine eigene Zeitmaschine. Wir wissen noch nicht, wie Oma Claudia und Noah es tun. Noah steckt mit Helge und bald mit Bartosz auch unter einer Decke. Tronteter hat ein Geheimnis, aber man weiß noch nicht, auf welcher Seite sie stehen. Ok, ich brauchte das eigentlich! Aber zurück zur Folge: Die drei Zeitlinien beginnen sich endlich ineinander zu verschlingen. Ich bin sehr erstaunt damit, wie die Drehbuchautoren die drei Zeitlinien durch die gleichen Handlungselemente verbunden haben: Gretchen zwischen 1953 und 1986; ,,Aleksanders” Pistole und Reisepass zwischen 1986 und 2019. Ich. Bin. So. Erstaunt.


Episode 9: Everything Is Now
1953. On the way home, Egon drives by a bloodstained Ulrich. A chase in the woods follows. Ulrich does not reach the cave and is arrested in handcuffs. Agnes and Tronte rent a room at the Tiedemann’s house. Tronte and a young Claudia (Gwendolyn Göbel) become friends. Her dog Gretchen gets lost in the cave. 1986. Claudia finds Gretchen, which hasn’t aged at all, while doing an inspection of radioactive barrels in the cave. Noah and Helge build a time machine together in a room with colorful wallpaper. Jana passes the blame of Ulrich’s arrest on Regina. Katharina attempts to beat her up, but an injured Boris Niewald (Béla Gabor Lenz) comes to Regina’s rescue. Later, he hides a pistol and his own passport in the woods, and assumes the identity of a certain Aleksander Köhler. Jana sees, takes, and keeps the items. 2019. “Aleksander” is blackmailed to screw up Ulrich’s life, after Katharina confronts Jana about their affair. Claudia introduces herself to her grandson Bartosz for the first time.


Just a summary to avoid confusion: Noah, the stranger, grandma Claudia, and grandpa Helge can freely and intentionally travel in time. 2019 Ulrich and 2019 Jonas have also already traveled to the past. The question now is “How” do they travel to the past. 2019 Ulrich, 2019 Jonas, and grandpa Helge do it through the tunnels in the cave. The stranger has his own time machine. We don’t know yet how grandma Claudia and Noah do so. Noah is in cahoots with Helge and soon with Bartosz as well. Tronteter has a secret, but we don’t know yet on which side they are on. Ok, I actually needed that. Regarding the episode, the three timelines begin to finally intertwine. I am so amazed with how the screenwriters have linked the three timelines by virtue of the same plot device: Gretchen between 1953 and 1986; “Alexander’s” pistol and passport between 1986 and 2019. I. Am. So. Amazed.

“Seit jeher rätselt der Mensch über seine Herkunft. Seine Entstehung. Von Gott geschaffen? Oder ein Produkt der Evolution? Könnten wir das Gestern und das Morgen gleichzeitig sehen, den Ursprung und das Ende, das ganze Universum in einem Augenblick, so werden wir endlich Antworten finden auf die größten aller Fragen. Was ist der Mensch? Woher kommt er? Was treibt ihn an? Was ist seine Bestimmung?”

<<Folge/Episode 8                    Folge/Episode 10>>

0 creature/s gave a damn:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

Film Review

Film Review

Film Review

Theater Review