Friday, June 21, 2019

Dark: Folge/Episode 11


Folge 11: Anfänge und Enden
21.06.1921. Der junge Noah (Max Schimmelpfennig) und ein weiterer Mann bauen einen Tunnel in der Höhle. Später tötet Noah seinen Kollegen. Der zukünftige Noah spricht mit seinem jüngeren Selbst und versichert ihm, dass jeder eine Rolle zu spielen hat. 21.06.2020. Das AKW bereitet sich auf ein bahnbrechendes Verfahren in 6 Tagen vor. Aleksander überwacht das Begraben von den radioaktiven Fässer unter Zement. Es werden sechs Menschen schon seit Monaten vermisst: Erik, Mikkel, Yassin, Ulrich, Helge und Jonas. Ermittler Clausen (Sylvester Groth) gründet eine Task Force, um die Verschwundenen zu finden. Der Fremde kommt heim und offenbart Hannah die Wahrheit. Peter entdeckt ein Foto von Noah aus dem Jahr 1921 in den Habseligkeiten von Charlottes Großvater H.G. Tannhaus. 2053. Die alte Elisabeth (Sandra Borgmann) mit einem entstellten Gesicht führt eine Miliz im postapokalyptischen Winden an. Jonas schleicht ins zerstörte AKW und entdeckt ein wirbelndes schwarzes Loch, das die Apokalypse am 27.06.2020 in Winden ausgelöst hat. Noah spricht mit einem Mann mit einem entstellten Gesicht, der ,,Adam” (Dietrich Hollinderbäumer) heißt.


5 Zeitlinien, Leute. Die Zukunft war nicht mehr zu vermeiden, aber jetzt haben wir auch 1921. Wenigstens geht es im Jahr 1921 bis jetzt nur um den jungen Noah. Elisabeth hat schon immer eine starke Persönlichkeit gehabt, aber meine Frage jetzt ist: Was hat ihre neue Rolle verursacht? Zusammenfassung: Yassin und Erik sind tot in 1953; Ulrich ist in 1953 im Gefängnis; Opa Helge ist tot in 1986; Mikkel wird jetzt Michael in 1986; Jonas befindet sich in 2053. Jetzt zu den biblischen Anspielungen. Noah rettet zwei von jeder Spezies mithilfe eines Schiffes. Ich muss zugeben, Noah sieht finster aus, aber könnte er der Gute in dieser Geschichte sein? Am Anfang der Folge haben Jonas und Martha Sex, wenn auch in seinem Traum. Eine wahnwitzige Theorie: Ist Adam noch eine weitere zukünftige Version von Jonas? Was ist aber los mit seinem entstellten Gesicht? Adam und Eva, richtig? Martha kann Eva sein, aber sie ist in der Zukunft tot. Was wäre, wenn der Fremde etwas 2020 ändert? Martha überlebt und sie werden die neuen Adam und Eva? Fuck, mein Kopf tut weh.


Episode 11: Beginnings and Endings
June 21, 1921. A young Noah (Max Schimmelpfennig) and a co-worker construct a tunnel in the cave. Later, he kills him. Future Noah speaks with his younger self and assures him that everyone has a role to play. June 21, 2020. The nuclear power plant prepares for a revolutionary procedure in 6 days. Aleksander oversees the burying of the radioactive barrels under cement. Six people have been missing for months now: Erik, Mikkel, Yassin, Ulrich, Helge, and Jonas. Investigator Clausen (Sylvester Groth) forms a task force to find the missing people. The stranger comes home and reveals the truth to Hannah. Peter discovers a photo of Noah from 1921 in Charlotte’s grandfather H.G. Tannhaus’ belongings. 2053. An old Elisabeth (Sandra Borgmann) with a deformed face leads a militia in postapocalyptic Winden. Jonas sneaks into the destroyed nuclear power plant and discovers a swirling black hole, which has triggered the apocalypse in Winden on the 27th of June 2020. Noah speaks to a man with a deformed face who calls himself “Adam” (Dietrich Hollinderbäumer).


5 timelines, guys. The future was not to be avoided anymore, but now we also have 1921. At least 1921 just involves Noah the younger for now. Elisabeth has always had a strong personality, but my question now is: What has caused her new role? Summary: Yassin and Erik are dead in 1953; Ulrich is in jail in 1953; Grandpa Helge is dead in 1986; Mikkel is now Michael in 1986; Jonas is in 2053. Now let’s talk about the biblical references. Noah saves two of each species through an ark. I must admit that Noah looks sinister, but could he be the good guy in this story? At the beginning of the episode Jonas and Martha are having sex, albeit in his dream. Wild theory: Is Adam yet another future version of Jonas? What’s up with his deformed face, though? Adam and Eve, right? Martha can be Eve, but she is dead in the future. What if the stranger will change something in 2020? Martha survives and they will be the new Adam and Eve? Fuck, my head hurts.

“Und wenn du lange in einen Abrgund blickst, blick der Abgrund auch in dich hinein.”

<<Folge/Episode 10                    Folge/Episode 12>>

0 creature/s gave a damn:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

Film Review

Film Review

Film Review

Theater Review